RHOBACOOL


Kühlschmierstoffe sind in vielen Bereichen der metallbearbeitenden Industrie im täglichen Einsatz. Die Hauptaufgaben von Kühlschmierstoffen, selbst unter härtesten Bedingungen, sind sicheres Kühlen, eine hohe Schmierleistung und ein einwandfreier Abtransport der Späne.

Gleichzeitig wird eine lange Standzeit erwartet. Die TRGS 611 (Technische Regeln Gefahrstoffe) müssen grundsätzlich vom Anwender eingehalten werden.

RHOBACOOL Produkte erfüllen diese Forderungen an moderne Kühlschmierstoffe:
schaumarm, wasserhärteunempfindlich, hoher Korrosionsschutz, kein Verkleben der Werkzeuge, hohe Stabilität, geringer Produkteinsatz, hautverträglich, frei von Nitrit, PCB, Chlor und nitrosierbaren sekundären Aminen.

RHOBACOOL Kühlschmierstoffe sind sicher und wirtschaftlich:

  • gewährleisten lange Emulsionsstandzeiten
  • sind mikroorganismenresistent
  • bieten einen hervorragenden Korrosionsschutz
  • sind mit Wasser reemulgierbar
  • zeigen hervorragendes Demulgierverhalten mit Bettbahnölen
  • bieten keinen Angriff auf Metalle, Kunststoffe, Kabel, Schläuche, Beschichtungen, Maschinenlacke, (VDI 3035)
  • sind mischbar mit verschiedenen Ansetzwassern
  • zeigen eine gutes Filtrierverhalten
  • sind unkritisch gegen Fremdöle
  • gewährleisten eine hohe Separierstabilität der Emulsion
  • sind sehr hautverträglich, dermatologisch getestet
  • verursachen keine Nitrosaminbildung
  • mitarbeiterfreundlich, schaffen eine möglichst geringe Belastung am Arbeitsplatz
  • bieten hohe Werkzeugstandzeiten, geringere Maschinen-Ausfallzeiten
  • Optimierung der Oberflächengüte
  • Verlängerung der Standzeiten und Wechselintervalle