RHOBACLEAN
Wässrige Reinigung und Entfettung


In vielen Produktionsprozessen ist eine gründliche, schonende und rückstandsfreie Entfettung oder Reinigung von unterschiedlichsten Oberflächen unerlässlich.

Bei der Entfettung bzw. Reinigung unterscheidet man u.a.:

  • Reinigung vor einer Oberflächenbehandlung
  • Reinigung vor einer Lackierung
  • Teilereinigung in der mechanischen Fertigung
  • Reinigung vor dem Beschichten
  • Reinigung vor einer Wärmebehandlung
  • Endreinigung

Entfettungsprodukte oder Reiniger werden in zwei Gruppen unterteilt:

Wässrige Reiniger Systeme

RHOBACLEAN-Produkte werden als wasserverdünnbare Konzentrate (sauer, neutral, alkalisch) zur Verfügung gestellt.

Folgende Forderungen müssen vom Produkt erfüllt werden:

  • hohe Effektivität und Wirtschaftlichkeit
  • geringer Produkteinsatz,
  • geringst mögliche Behandlungszeit,
  • geringst mögliche Temperatur,
  • geringst mögliche Mechanik
  • möglichst lange Badstandzeiten

Verschmutzungen unterschiedlichster Art oder Zusammensetzung (z.B. Öle, Fette, Zunder, Rost, Emulsionen Umweltschmutz,) müssen von der Oberfläche schonend, das bedeutet ohne Materialangriff, entfernt werden.

RHOBACLEAN Produkte werden manuell, im Spritz- oder Tauchverfahren, im Hochdruckverfahren, im Hydrosonverfahren oder im Ultraschallbad eingesetzt. Die Auswahl des geeigneten RHOBACLEAN Produktes richtet sich nach dem zu reinigenden Werkstoff (z.B. Aluminium, Titan, Magnesium, Stahl, Messing, Kupfer, Edelstahl, Kunststoff, etc.) und den zur Verfügung stehenden Anlage- und Verfahrensgegebenheiten.

Durch vorliegende Luftfahrtzulassungen erhält der Anwender eine höchstmögliche Sicherheit für seine Werkstoffe.