Wasserbehandlung
und weitere Additive


In vielen Bereichen Deutschlands steht nur sehr weiches Behandlungs- und Prozesswasser zur Verfügung. Dies führt in der Regel zu Produktionsproblemen.

rhoba-chemie bietet hier Produkte an, welche ohne Störungen den Wasserhärtegrad erhöhen. Sie bieten eine sehr hohe Stabilität und Standzeit der Behandlungswasser und sind nicht gesundheitsschädlich. Schon geringe Mengen erhöhen den Härtegrad um ca. 10° dH.

Unser anwendungstechnischer Service steht Ihnen für die notwendigen Messungen und Dosierungen gern zur Verfügung.