Produkte

RHOBA PURIA – WASSERBEHANDLUNG

RHOBA PURIA F104

Alter Produktname: RHOBAFLOCK F 122 SU

Spezialflockungsprodukt, das sich zur Verstärkung der Flockenbildung bei diversen Lacken, Base- und Topcoats, Grundierungen, Ölen, Wachsen, etc. bewährt hat. Wird in Abhängigkeit von unseren Labortests eingesetzt!

RHOBAFLOCK F 122 SU
  • Anwendung
  • Eigenschaften
  • Technische Angaben
  • Hinweis

RHOBA PURIA F104 flockt zuverlässig pigmentierte Lacke, 1 oder 2 K Lacken, Polyesterlacken und Nitrolacke aus. In Kombination mit RHOBA PURIA K202 flockt es auch Wasserlacke.
Das Produkt kann problemlos in allen Wasserkabinen, wasserberieselten Spritzanlagen, sowie in Lackier- und Farbspritzmaschinen angewendet werden. Die Lackpartikel koagulieren und werden ausgeflockt.
RHOBA PURIA F104 entklebt zusätzlich die Lackpartikel, so dass sie leicht ausgetragen werden können. Die Anwendungsmenge zur Flockbehandlung richtet sich nach der Beschaffenheit des zu behandelnden Umlaufwassers und der zur Verfügung stehenden Anlagentechnik, sowie nach dem Einsatzzweck. Sie wird durch unser Labor und durch unsere Anwendungstechnik „vor Ort“ exakt ermittelt und in Abhängigkeit von unseren Labortests eingesetzt.

  • geeignet für Lösemittellack und Wasserlack
  • ist flüssig und einfach zu dosieren (manuell oder automatisch)
  • vermischt sich schnell und homogen im Umlaufwasser
  • bildet eine stabile austragsfähige Flocke
  • eignet sich auchhervorragend zum einwandfreien Austrag des Lackkoagulates durch übliche Lackkoagulataustragsgeräte, z.B. Schiebern, Separatoren, Dekantern, Zentrifugen etc.
  • wird auch in der industriellen Wasserbehandlung eingesetzt
  • ist nicht abrasiv, schont die Pumpen und die Rohrleitungen
Aussehen weiße Flüssigkeit
Dichte bei 20 °C ca. 1,03 g/ml
ph-Wert bei 20 °C 3 - 4

Vor Anwendung Materialverträglichkeit an unauffälliger Stelle prüfen. Reinigungs-und Pflegehinweise der Herstellerbeachten!

Für die nicht sachgemäße Anwendung und daraus resultierenden Schäden kann keine Haftung übernommenwerden